Friederike Gottwald

Friederike Gottwald ist seit 2017 bei Schimmer PR und leitet das Berliner Büro. Als Agentin für internationale Künstlervermittlung und Managerin war sie zuvor acht Jahre beim Impresariat Simmenauer tätig. Dort war sie u.a. für das Hagen Quartett, das Tokyo String Quartet, das Arditti Quartet, das Schumann Quartett, für Solisten wie den Geiger Vadim Gluzman und den Pianisten Louis Lortie sowie für die Komponistin und Pianistin Lera Auerbach verantwortlich. Friederike Gottwald studierte Diplom Orchestermusik an der „Hanns Eisler“ Musikhochschule Berlin sowie am Hamburger Institut für Kultur- und Medienmanagement. Seit 1999 arbeitet sie hinter den Kulissen.

Kontakt

Schimmer PR
Winsstraße 17
10405 Berlin

+49-30-440 307 11

Mail an Friederike Gottwald

Zugehörige Künstler & Projekte

Pablo Barragán ‐ Klarinette

Das Spiel des Klarinettisten Pablo Barragán ist differenziert, elegant und perfekt nuanciert. Er möchte Geschichten erzählen, Emotionen vermitteln und für jedes Werk eine eigene Farbpalette kreieren. Er ist sowohl als Solist als auch als Kammermusiker europaweit gefragt.
Mehr erfahren

Virgil Boutellis-Taft ‐ CD-Projekt "Incantation"

Musik mit magischer Wirkung: Für sein neues Album „Incantation“ hat sich der französische Geiger Virgil Boutellis-Taft auf die Suche nach Kompositionen begeben, in denen sein Instrument als klingende Zauberin und Beschwörerin zu hören ist.
Mehr erfahren

Cathy Milliken ‐ CD-Projekt "Two Step"

Improvisation, Sprachfluss und (Re-)Komposition sind die Schlüsselworte für das neue Album der Oboistin, Komponistin und Kreativdirektorin Cathy Milliken, die als Wahlberlinerin einige Jahre lang das Education-Programm der Berliner Philharmoniker leitete. Die von den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern vorgetragenen oder gesungenen Texte entstammen der am Kubismus orientierten Sammlung „Tender Buttons“ der amerikanischen Schriftstellerin und Kunstsammlerin Gertrude Stein (1874-1946).
Mehr erfahren

Mirijam Contzen ‐ Violine

Die deutsch-japanische Geigerin Mirijam Contzen wird von der internationalen Musikwelt als Solistin, Kammermusikerin, Festivalleiterin und Professorin im Fach Violine hoch geschätzt. In Ihrem Spiel vereinen sich Grandezza und höchste technische Meisterschaft zu faszinierend ausgefeilten Werkbetrachtungen.
Mehr erfahren

Vadim Gluzman ‐ Violine

Die außergewöhnliche Kunstfertigkeit des israelischen Geigers Vadim Gluzman besteht in der Fortsetzung der großen Geigertradition des 19. und 20. Jahrhunderts, die er mit der Frische und Dynamik der Gegenwart belebt.
Mehr erfahren

The Grange Festival Hampshire

Vom 5. Juni bis 12. Juli 2020 widmet sich das Grange-Festival im Herzen Hampshires auch in diesem Jahr wieder den verschiedenen Facetten der Kunst von Landschaftsskulpturen über Opernabende sowie Musical- und Ballett-Vorstellungen.
Mehr erfahren

Claire Huangci ‐ Klavier

"Glitzernde Virtuosität, gestalterische Souveränität, hellwache Interaktion und feinsinnige Klangdramaturgie“ - so beschreiben die Salzburger Nachrichten das Klavierspiel der amerikanischen Pianistin Claire Huangci.
Mehr erfahren

Judith Jáuregui ‐ CD Projekt "Die romantische Seele"

Die spanische Pianistin Judith Jáuregui hat für ihr neues Album „Die romantische Seele“ für ARS Produktion vier Werke zusammengestellt, die das innige Zusammenwirken von Clara und Robert Schumann als Komponisten und Interpreten widerspiegeln.
Mehr erfahren

Kuss Quartett ‐ Streichquartett

Das Kuss Quartett steht seit 25 Jahren auf internationalem Parkett und bleibt dabei mit der Erarbeitung konzeptueller Programme seinem Markenzeichen treu und sind so stets mit Neugierde auf der Suche nach der Bestätigung des ewigen „Muss es sein“ des Streichquartettspiels.
Mehr erfahren

Klara Min ‐ CD-Projekt mit Werken von Schumann

Die gebürtige Koreanerin feierte bereits Auftritte in Nord- und Südamerika, Europa und Südkorea, wo sie in den bekanntesten Konzerthäusern der Welt wie zum Beispiel der Wigmore Hall London, der Carnegie Hall, dem Gasteig München und der Berliner Philharmonie. Für die Saison 2019/2020 ist die Veröffentlichung einer Aufnahme diverser Schumann-Werke (Arabesque, Carnaval, Kreisleriana) für die Schumann-Serie des Labels Hänssler Classic geplant.
Mehr erfahren

Joseph Moog ‐ CD-Projekt "Between Heaven & Hell"

Auf seinem neuen Album "Between Heaven & Hell", das beim Label Onyx erschienen ist, widmet sich Joseph Moog dem Hauptwerk Liszts, seiner h-Moll Sonate, der "Dante-Sonate" sowie den zwei Franziskus-Legenden. Es ist eine pianistische Betrachtung existenzieller Lebensfragen und so zeichnet Moog en passant ein umfassendes Porträt von Franz Liszt.
Mehr erfahren

Johannes Moser ‐ Violoncello

Johannes Moser vereint höchste Musikalität mit geballter Energie und großer Entdeckerlust und gehört nicht zuletzt seit seinem fulminanten Debüt bei den Berliner Philharmonikern unter Zubin Mehta zur Weltspitze seines Fachs. Er konzertiert mit den namhaftesten Orchestern und ist regelmäßig zu Gast bei einer Vielzahl von Festivals. Im Oktober 2019 veröffentlichte Johannes Moser eine CD zusammen mit Vadim Gluzman, Violine und Yevgeny Sudbin, Klavier.
Mehr erfahren

Schimmer PR verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt ist.

Akzeptieren