Künstler & Projekte

Aris Quartett - Streichquartett

Ausdrucksstark, dynamisch, eindrucksvoll: Seit über einem Jahrzehnt ist das Aris Quartett auf den internationalen Bühnen zuhause. Mit seiner unverwechselbaren Klangsprache gehört es längst zur Top-Riege der Kammermusik. Der Erfolg des Ensembles kommt nicht von ungefähr: Mit zahlreichen ersten Preisen bei renommierten Wettbewerben gelingt dem Aris Quartett schnell der internationale Durchbruch. Die Musiker sind zudem als „ECHO Rising Stars“ der European Concert Hall Organisation ausgezeichnet, zählen zu den „New Generation Artists“ der BBC und erspielen sich beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München gleich fünf Preise.
Mehr erfahren

Kuss Quartett - Streichquartett

Das Kuss Quartett steht seit vielen Jahren auf internationalem Parkett und bleibt dabei mit der Erarbeitung konzeptueller Programme seinem Markenzeichen treu und sind so stets mit Neugierde auf der Suche nach der Bestätigung des ewigen „Muss es sein“ des Streichquartettspiels.
Mehr erfahren

Quatuor Tchalik - Streichquartett

Es ist ein seltener Glücksfall, wenn Geschwister eine vergleichbare professionelle Meisterschaft auf ihren Instrumenten erreichen, um dann im kammermusikalischen Zusammenspiel auch noch internationales Spitzenniveau zu repräsentieren. Einer dieser Glücksfälle ist das 2013 gegründete Quatuor Tchalik, das spätestens seit 2018 als Sieger und Doppelpreisträger beim Salzburger Mozartwettbewerb in der obersten Liga der europäischen Streichquartettszene mitspielt. Aufgewachsen in einem russisch-französischen Haushalt mit ukrainischen Wurzeln musizierten die Geschwister von Kindesbeinen an gemeinsam.
Mehr erfahren

Schumann Quartett - Streichquartett

Als Geheimtipp kann das Schumann Quartett schon längst nicht mehr gelten. Denn wer wie die Vier binnen einer Saison in der Londoner Queen’s Hall, der Hamburger Elbphilharmonie, dem Concertgebouw Amsterdam, dem Konzerthaus Wien und der Berliner Philharmonie konzertiert, ist bereits in der Hautevolee der internationalen Virtuosenszene angekommen. Zugleich verströmen ihre Auftritte aber regelmäßig noch den Zauber jugendlichen Freigeists, ungebremste Freude an der Grenzüberschreitung und vorbehaltlose Neugier beim Betreten neuen musikalischen Terrains.
Mehr erfahren