Mehr über Internationales Musikfestival Koblenz

Kartenvorverkauf für das Internationale Musikfestival Koblenz beginnt heute

Das Internationale Musikfestival Koblenz (IMUKO) wird 2020 unter dem Motto „Klänge des Lichts“ als eine Serie von 22 Konzerten an den schönsten Orten des UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal und des Rheingaus vom 4. Juli bis 29. September stattfinden, u.a. im Burghof von Burg Namedy, im Kreuzgang von Kloster Eberbach, auf der Freilichtbühne Loreleyblick Maria Ruh und im Privatgarten von Schloss Vollrads. Als ein „schillerndes Highlight des Kultursommers Rheinland-Pfalz“ bezeichnet die Ministerpräsidentin Malu Dreyer das IMUKO 2020.

Die Durchführbarkeit des Internationalen Musikfestivals Koblenz stand aufgrund der andauernden weltweiten Ausnahmesituation lange in den Sternen, doch der Festivalgründer Benedict Kloeckner hat sich von den bedrückenden Umständen nicht entmutigen lassen. Gemeinsam mit seinem Team hat der Cellist ein neues Sicherheitskonzept für die Kammerkonzerte entwickelt, bei denen Koryphäen der internationalen Musikszene wie Benjamin Grosvenor, Tianwa Yang, Louis Schwizgebel sowie innovative KünstlerInnen wie Yury Revich oder Danae Dörken auftreten werden. Die 22 Konzerte finden vorwiegend im Freien statt und entsprechen den behördlichen Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Dazu gehören Vorkehrungen zum Abstandhalten und die verpflichtende Kartenvorbestellung durch die Zuhörer.

„Gerade in Zeiten wie diesen fühlen wir uns dem Publikum wie auch den Künstlern verpflichtet, Kultur zu ermöglichen. Wir alle brauchen und sehnen uns nach einem ‚Lichtblick‘“, so Benedict Kloeckner. „Das Programm darf als eine Antwort auf die Herausforderungen der aktuellen Zeit verstanden werden, ein interkultureller Dialog, der drei Jahrhunderte und sechs Kontinente umfasst.“

Die Bestellung der Konzerttickets für das IMUKO 2020 ist ab dem 10. Juni 2020 über die unten angegebenen Kontakte möglich. Nach den behördlichen Vorgaben ist eine Reservierung der Karten vor der jeweiligen Veranstaltung zwingend notwendig, spontane Konzertbesuche sind leider nicht möglich. Die Eintrittspreise liegen je nach Spielort zwischen 25 und 50 Euro.


Kontakt für Kartenbestellung ab 10. Juni 2020:

Ticket Regional
Onlineverkauf: www.ticket-regional.de
Ticket-Hotline: 0651 – 97 90 777
Die Konzerte werden live gestreamt, auf der Plattform StageHub können ermäßigte Online-Tickets erworben werden.
Eine Ausnahme stellt das Programm „Opus 8“ am 5. September 2020 dar, für das Tickets über www.oraniensteiner-konzerte.de bestellt werden können.

Das vollständige Programm gibt es online auf der Website des Internationalen Musikfestival Koblenz.

> weitere Informationen zum Programm des IMUKO 2020