Schimmer PR - Public Relations for music

Jahresr├╝ckblick „Klassikszene 2016“ des Goethe-Instituts

Das Goethe-Insitut hat seinen Jahresr├╝ckblick „Klassikszene 2016“ ver├Âffentlicht. Unter der ├ťberschrift „Wandel der Werte“ spricht die Autorin Eleonore B├╝ning (FAZ) in diesem Artikel „nicht nur von einem Generations-, sondern von einem Paradigmenwechsel“ im Musikleben. Besonders positiv hebt sie den G├╝rzenich-Kapellmeister Francois-Xavier Roth hervor: „In K├Âln legte 2016 der neue G├╝rzenich-Kapellmeister Francois-Xavier Roth eine fulminante erste Spielzeit hin.“

Weitere Schlagworte in diesem Jahresr├╝ckblick sind u.a. die Aspekte „Frauen am Dirigentenpult“, „neue Medien/ Download“ und „Konzerts├Ąle“.

> zum vollst├Ąndigen Jahresr├╝ckblick „Klassikszene 2016“

Schimmer PR | K├Âln & Berlin | team[at]schimmer-pr.de | Copyright ┬ę 2019. All Rights Reserved. Impressum | Imprint | Datenschutz | Privacy Policy