Schimmer PR - Public Relations for music

Gürzenich-Orchester Köln: Komponistenportrait Camille Saint-Saëns // Sinfoniekonzert 04 // 11., 12. und 13. Dezember 2016

in der Saison 2016/2017 widmet das Gürzenich-Orchester Köln dem französischen Komponisten Camille Saint-Saëns mehrere Konzerte und eine Tagung. Im 4. Sinfoniekonzert (11., 12. und 13. Dez.), in Kammerkonzerten sowie bei der Tagung gibt es zahlreiche Gelegenheiten, Saint-Saëns, den François-Xavier Roth als „eine Art französischen Richard saint_saens_camille_georgegrantham_baincollectionStrauss“ ansieht, näher kennenzulernen.

Saint-Saëns Suite 1 // Freitag, 09. Dez 16, 20 Uhr im Wallraf-Richartz-Museum, Stiftersaal

Tagung (in Zusammenarbeit mit der Karl-Rahner-Akademie) // Freitag, 09. Dez 16 – Samstag, 10. Dez 16, verschiedene Orte

Sinfoniekonzert 04 // Sonntag, 11. Dez 16, 11 Uhr | Montag, 12. Dez 16, 20 Uhr | Dienstag, 13. Dez 16, 20 Uhr in der Kölner Philharmonie

GO PLUS goes live // Erstmals bietet das Gürzenich-Orchester zusätzlich zu seinem „on demand“-Angebot auch einen kostenlosen Livestream an, den Sie am 13. Dezember unter www.guerzenich-orchester.de verfolgen können.

> ausführliche Presseinformation

Schimmer PR | Köln & Berlin | team[at]schimmer-pr.de | Copyright © 2019. All Rights Reserved. Impressum | Imprint | Datenschutz | Privacy Policy