Schimmer PR - Public Relations for music

Musikfestival Schloss Cappenberg 2018

Das Münsterland wird vom 20. bis 27. Mai 2018 wieder zum deutschen Epizentrum der Kammermusik-Szene: Beim 11. Musikfestival Schloss Cappenberg präsentieren sich 18 europäische SpitzenmusikerInnen in acht Kammermusik-Konzerten von Barock und Klassik bis zur Moderne hautnah dem Publikum – und das in einem historisch einzigartigen Ambiente. Nach dem Jubiläums-Festival im Frühsommer 2015 erlebt des Musikfestival Schloss Cappenberg in diesem Jahr zu Pfingsten nach zweijähriger Renovierungszwangspause seine langersehnte 11. Auflage.

So erklingen etwa neben Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, Mendelssohn Bartholdys meisterhaftem Oktett, vierhändiger Klaviermusik von Mozart und Schubert und Tschaikowskys berühmtem Sextett „Souvenir de Florence“ auch Raritäten wie das Klarinettenquintett von Robert Fuchs oder das Oboenquintett von Arnold Bax. Jedes Konzert ist einem programmatischen Motto gewidmet, das gleichermaßen als Leitfaden und Hörinspiration dient.

Unter dem Namen VORECHO präsentiert das Festival-Team zu ausgesuchten und entsprechend bezeichneten Konzerten zudem ein neues Format: eine moderierte Einführung mit Anklängen aus dem jeweiligen Hauptprogramm, dazu Künstlergespräche und Hintergrundinformationen zu den gespielten Werken.

Auch in diesem Jahr werden internationale Stars der Musikszene zu hören sein: von langjährigen Weggefährten wie Herbert Schuch (Klavier) und Latica Honda-Rosenberg (Violine) bis hin zu mit Spannung erwarteten Cappenberg-Debütanten wie Sebastian Manz (Klarinette), Emmanuel Laville (Oboe), Nora Chastain (Violine) oder Danjulo Ishizaka (Violoncello), die zum ersten Mal nach Schloss Cappenberg kommen.

Alle Konzerte finden im Theater und in der Stiftskirche Schloss Cappenberg statt. Traditionell ist das Musikfestival Schloss Cappenberg auch ein Ort der Begegnung zwischen Künstlern und Publikum. Auch in diesem Jahr wird es beim Festival Café oder bei öffentlichen Proben Gelegenheit zu persönlichen Kontakten und Gesprächen geben.

Der Vorverkauf läuft seit 24. März 2018. Karten können unter der Ticket-Hotline 0180/6050400 (0,20 €/Minute Festnetz, max. 0,60 € aus allen Mobilfunknetzen) oder online unter www.musikfestival-schloss-cappenberg.de erworben werden.

> zur Pressemeldung des Musikfestival Schloss Cappenberg 2018 mit allen Informationen zu Konzerten und Programmen

> mehr Informationen zu Mirijam Contzen

Schimmer PR | Köln & Berlin | team[at]schimmer-pr.de | Copyright © 2018. All Rights Reserved. Impressum | Imprint | Datenschutz | Privacy Policy